TMC-RDS-Empfänger mit Aktiv-Antennensplitter Doppel-Fakra/Klinke2,5mm

Art.Nr.:
2000-52
Lieferzeit:
ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (Ausland abweichend)
59,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

TMC-RDS-Empfänger für Geräte mit 2,5mm Klinkenanschluss, integriertem Aktiv-Antennensplitter und Doppel-Fakra Antennenanschluss

Jetzt NEU: mit integriertem GNS TMC-Chip

  • TMC/RDS Empfänger mit 4pol. Klinkenstecker 2,5mm
  • integrierter Y-Antennen-Splitter für perfekten Empfang über die Aussenantenne
  • keine Signalverluste durch integrierten Antennenverstärker
  • original GNS TMC Chip integriert 
  • übernimmt die Phantomspeisung der Fahrzeugantenne
  • Geeignet für alle Naviprogramme mit Unterstützung des GNS TMC Protokoll (open TMC),
    z.B.: iGO8/9, iGO Primo, Sygic, Falk, Navilock, Navigon (ausser V7.7.6)
  • ideal zum Nachrüsten der TMC-Funktion
  • einfacher, steckbarer Einbau
  • kompakte Bauform

3in1: TMC Empfänger - Aktiver Antennensplitter - Phantomspeise-Adapter

Mit dem ge-tectronic Verkehrsinfo-Empfänger erhalten Sie Verkehrsinformationen, die Ihre Navigationssoftware in die Routenplanung mit einbeziehen kann.

Durch die ständige Aktualisierung der  Verkehrsinformationen  bleiben Sie immer auf der optimalen Route. Der ge-tectronic TMC-Empfänger ist die ideale Ergänzung um die Navigationssoftware optimal zu nutzen.
Der integrierte Y-Antennen-Splitter mit Antennenverstärker sorgt für einen perfekten Empfang über die Fahrzeugantenne. Somit werden die sonst üblichen Verluste durch das Aufsplitten der Antennsignale wirkungsvoll ausgeglichen. Für Radio und TMC-Empfang steht jeweils das maximale Signal der Fahrzeugantenne zur Verfügung.
Zusätzlich kann das Gerät die Phantomspeisung der Antenne übernehmen und ersetzt somit zusätzliche Phantomspeise-Adapter.

 

Beachten Sie bitte folgende Hinweise

Passt dieser TMC-Empfänger zum meinem Navigationsgerät.
Der ge-tectronic TMC/RDS Empfänger liefert die TMC Daten über einen 4poligen Klinkenstecker 2,5mm. Das Gerät ist einsetzbar an Navigationsgeräten mit einem 2,5mm Klinkenanschluss für TMC Empfänger.
Zum Beispiel: Blaupunkt, Tristan Auron, usw.
Es müssen keine Treiber installiert werden.
Das verwendete GNS TMC Protokoll ist kompatibel mit den meisten Navigationsprogrammen.
z.B. Falk Truck Navigator, i-GO, MapFactor PC-Version, Navilock MapTrip, KRÄMER RC Win 3.0, Sygic PC-Version, und weitere mit GNS RDS-TMC-Support
Achtung: nicht geeignet für TomTom Navigationsgeräte!


  • Größe: LxBxH 55x24x30 mm
  • Anschlusskabel: Klinke 4pol. 2,5mm Stecker, Länge: ca. 50cm
  • Antennen-Anschluss: Doppel-Fakra Stecker/Buchse, Länge: jeweils ca. 50cm 

        Hinweis: Änderungen und Irrtum vorbehalten.

     


  • Bedienungsanleitung TMC/RDS Empfänger Klinke 2,5mm 
     (Einbauanleitung Deutsch/Englisch, PDF-file, 16kb)